annibunnysdreams

Traumtagebuch
 

Letztes Feedback

Meta





 

9.5.2020 Corona-Frisur

Die Nacht war sehr bunt und wirr und ich kann mich leider nicht alles erinnern, außer an diese eine kleine witzige Szene, die ich wohl den Corona-Frisur-Witzen zu verdanken habe...

Ich saß im Zug und wollte nach Hause fahren. Es war relativ voll und ich saß ganz hinten im Großraumabteil. Ein kleines Stück vor mir war eine Familie mit Kinderwagen. Die Eltern, ein Mann und eine Frau standen mit ihrem etwa drei Jahre alten Kind und hielten sich an einer Haltestange fest. Das Kind fing plötzlich an zu quängeln und nach zwei Minuten fing es dann an zu weinen. Die Mutter hob das Kind auf und hielt es ihrem Mann entgegen, der es nehmen sollte, aber das Kind wand sich und streckte die Arme nach Mama aus. Und dann plärrte es ganz laut: „Ich will nicht zu Papa! Der hat ne hässliche Frisur! WÄÄÄÄÄÄÄ....!“. ich war sehr verdutzt und schaute den Vater etwas genauer an. Er war knallrot angelaufen und schaute sehr beschämt drein. Ja, es war nicht die schönste Frisur, aber ich fand, da gab es schlimmere.
Dann war die kleine, witzige Szene vorbei.

10.5.20 01:11

Letzte Einträge: 30.4.2020 Kletter-Oma, 14.5.2020 Transparency

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen